Die Gewinner des Schmuck Award 2018


Wir freuen uns, Ihnen die Gewinner des diesjährigen Schmuck Awards präsentieren zu dürfen. 2018 ist ein besonderes Jahr, denn die begehrte Auszeichnung des „Schmuck Magazins“ wird nunmehr schon zum 10. Mal verliehen.


Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger und an alle Platzierten  – und aufrichtigen Dank an alle Teilnehmer des Wettbewerbs. 100 Kandidaten hatten sich um eine Nominierung beworben, 54 davon kamen in die Endausscheidung. Neu in diesem Jahr: 6 klar gegliederte Kategorien, die der fünfköpfigen Jury die Entscheidung erleichtern sollten. Entsprechend deutlich fiel das Ergebnis aus – nur einmal kam es zu Punktegleichheit.

Zusätzlich wurde ein Leserpreis vergeben – wir danken für die Stimmabgaben.

Und jetzt Bühne frei für die Topschmuckstücke des Jahres 2018!

 

Die Schmuck Award-Jury

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Juryteilnehmern für ihr Votum und ihre Kommentare. Danke an: Jeanette Fiedler, Geschäftsführerin des DDI (Stiftung Deutsches Diamant Institut), Cornelie Holzach, Leiterin des Schmuckmuseums Pforzheim, Prof. Christine Lüdeke, Hochschule Pforzheim, Renate Slavik,

Galerie für Schmuckkunst in Wien, Susanne Stefanski, Schmuckredakteurin Zeitschrift „Madame“

Und hier sind die Gewinner der Kategorien:

Diamantschmuck

 

1. Platz Schaffrath

Bild 1 von 3

Ring „Paradoxal“, Kollektion „High Jewellery“, 18 Kt. Roségold, naturbrauner Brillant (4,50 ct), 15 Diamanten im Emerald Cut (7,00 ct), 64 Brillanten (1,60 ct).

Farbsteinschmuck

 

1. Platz Rozet & Fischmeister

Bild 1 von 3

Ohrhänger aus 18 Kt. Weißgold, bunte Saphire (12 ct), Brillanten (2,04 ct). Individuelles Design trifft auf Traditionsbewusstsein.

Perlenschmuck

 

1. Platz Claudia Geiger

Bild 1 von 3

Collier „Reflex“, Edelstahl, Pyrit, Tahiti-Perle, Länge: 100 cm, kann kurz getragen werden (doppelt), indem man die Perle in das flexibel gearbeitete Band einhängt.

Design in Gold & Platin

 

1. Platz Angela Hübel

Bild 1 von 3

Ring „Stairway to Heaven“, 18 Kt. Roségold, Brillanten (0,40 ct).

Design in Silber & Edelstahl

 

1. Platz Carl Dau

Bild 1 von 3

Armspange „Ar-Oval“, Edelstahl.

Innovativer Schmuck

 

1. Platz Gerti Machacek

Bild 1 von 4

Ring „Saphirscheibe“, Kollektion „Discus“, Titan, Saphire (3,26 ct). Die Saphircabochons wurden in eine hohle Titanscheibe eingeschweißt.

Die Favoriten der Leser

 

Aikei - Innovativer Schmuck

Bild 1 von 6

Ring aus der Kollektion „Brillant“, 3 ct „Brillant“ in Silber 925, gegossen, auf Schiene in Silber 925, beides rosévergoldet, dunkelbrauner Brillant (0,03 ct).