Clickball von KISSdesign erhält German Design Award

14. Januar 2020  
Gelistet unter: Edelsteinforum, News

Das Prinzip ist so simpel wie genial, alle Arbeitsschritte des Clickball, vom Zuschnitt bis hin zur Fertigstellung sind logisch und separat voneinander durchführbar.

Clickball wurde in Zusammenarbeit mit einer Behindertenwerkstätte entwickelt. Verwendet wird hierbei das Konzept der klassischen Origami-Faltung, eine alte Technik des Papierfaltens aus Asien. 

Aufgrund seiner Haptik und da es reiß- und wasserfest ist, wird zur Herstellung Jeanslabel-Papier verwendet. Die Schmuckstücke gibt es in folgenden Varianten – Papiervariante, Silber und vergoldet.

Comments are closed.

*/ ?>