Black to Light-Ausstellung

18. Juni 2019  
Gelistet unter: News, Termine

© Maud Rémy-Lonvis

Die Black to Light Schmuckkollektion wird im Rahmen einer Ausstellung, inszeniert vom japanischen Künstler Shiro Takatani, in der Pariser Boutique in der Rue du Faubourg Saint-Honoré präsentiert. Zu sehen sind die exquisiten Stücke vom 24. Juni bis 13. Juli 2019

Die Black to Light Schmuckkollektion, eine Kombination aus schwarzen Edelsteinen und Roségold, basiert auf einem Zusammenspiel von Paradoxien, das von Schmuckdesigner Pierre Hardy entworfen wurde. Verdichtete Farben, Intensität der Materialien, weiches Licht – die erstmalige Verwendung von schwarzen Edelsteinen ändert die Wahrnehmung auf die bekannten Hermès-Kreationen Chaîne d’ancre, Kelly, Galop und Alchimie.

© Maud Rémy-Lonvis

© Maud Rémy-Lonvis

Jedes Setting erfordert besonderes handwerkliches Know-How. Allein für die Fouet-Halskette benötigt der Edelsteinsetzer rund 300 Stunden, um 3 522 Spinellen mit jeweils 57 Facetten in einer Fassung fein zu positionieren.

Comments are closed.

*/ ?>