Lust auf Schmuck

17. Juni 2015  
Gelistet unter: News, Termine, Termine

Wer für das Wochenende noch nach einer Möglichkeit sucht, in die Welt faszinierender Schmuckkreationen einzutauchen, für den haben wir einen Tipp: Am 20. und 21. Juni findet im Schmuckmuseum Pforzheim bereits zum zehnten Mal die Veranstaltung „Lust auf Schmuck“ statt, wo der Besucher bei freiem Eintritt Designschmuck probieren und erwerben kann.

Ursprünglich im Jahr 2005 von den Pforzheimer Schmuckdesignerinnen Irene Bruckmann, Traudel Hennig und Christine Risch Ferreira gegründet, entwickelte sich das Event schnell zu einer begehrten Anlaufstelle für Designkünstler aus ganz Deutschland. In diesem Jahr wurde München als besondere Gaststadt auserwählt. Vertreten wird sie durch die Schmuckschaffenden Tanja Fruhmann, Monika Jakubec, Tanja Zessel und Andrea Borst, die ihre neuesten Designs vorstellen.

Ergänzend dazu verkaufen Schüler der Pforzheimer Goldschmiedeschule sowie Studierende der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Pforzheim unkonventionelles Nachwuchs-Design. Für kulinarische Freuden sorgen die mobile Saftbar von Andreas Bloy mit gesunden Vitamin-Cocktails und Siegrun Stütz mit süßen Leckereien.

 

Veranstaltungsort:
Schmuckmuseum Pforzheim im Reuchlinhaus
Jahnstraße 42
75173 Pforzheim
www.lust-auf-schmuck-pforzheim.de

Öffnungszeiten:
Sa., 20. Juni und So., 21. Juni, jeweils 11.00–18.00 Uhr