Juwelier Winnebeck, Erlangen


1945 gegründet, wird Juwelier Winnebeck bereits in der dritten Generation von Wolfgang Schmauch, dem Enkel, geleitet. Die Verbindung zwischen Uhrmacherhandwerk und Juwelierskunst wird zudem mit den Marken Rolex und Nomos ideal gespiegelt. Der international aus­gezeichnete Goldschmiede­meister und Gemmologe ist Mitglied der Deutschen Diamant- und Edelsteinbörse. Sowohl der Handel mit konflikt­freien Edelsteinen als auch die Interpretation der unterschiedlichen Zertifizierungs­systeme stellen eine besondere Herausforderung dar.

„Das Diamantgeschäft seriös betrieben, ist so hart wie die Materie selbst.“ Seine Entwürfe – bespoken Jewellry – werden weltweit geschätzt und begeistert getragen. Auf jeden Kunden wird individuell eingegangen. So entstehen Kostbarkeiten, die charmant im Stil und großartig in der handwerklichen Qualität sind. Sir Gabi S. Tolkowsky, der legendärste Diamantschleifer der Gegenwart und Erfinder des Gabrielle-Cuts, ist dem Standardschliff um Längen voraus. Schöner kann ein Diamant nicht sein. So finden sich oft diese Steine in den Schöpfungen des Goldschmiedes aus Erlangen. Eine intelligente Entscheidung, wenn bleibende Werte geschaffen werden sollen.

 

Juwelier Winnebeck
Universitätsstraße 1
91054 Erlangen
Tel.: +49 (0)9131 – 256 44
Fax: +49 (0)9131 – 20 80 44
www@winnebeck.de
www.winnebeck.de