Goldschmiedekunst – Workshops für Kinder

15. März 2017  
Gelistet unter: News, Termine, Termine

Deutsches Goldschmiedehaus Hanau Workshops TermineDas Deutsche Goldschmiedehaus Hanau bietet auch in diesem Jahr wieder Workshops für Kinder und Jugendliche von 8-14 Jahren an. Unter der fachlichen Anleitung von ausgebildeten Goldschmiedinnen und Goldschmieden können Schmuckstücke nach eigenem Entwurf angefertigt werden. 

Anlässlich des 75-Jahr-Jubiläums des Deutschen Goldschmiedehauses und aufgrund der Unterstützung durch die Kathinka Platzhoff-Stiftung, wurde das bestehende Ferienworkshop-Programm um eine Vielzahl von Veranstaltungen erweitert.

Neben den regulären Workshops werden auch Termine zu thematischen Kursen in den Oster-, Sommer- und Herbstferien angeboten.

„Cycle-Up“ – Aus alt mach neu
Es wird auf ökologische Fragen und die schonende Verwendung von Rohstoffen eingegangen. Scheinbar nutzlose Abfallprodukte erhalten neuen Glanz und werden zu tragbaren Schmuckobjekten umgeformt.

Termine 2017: 04.04., 07.07., 28.07. und 17.10. jeweils von 14.00-16.30 Uhr 

Warum der Goldschmied auch mal ein „Faulenzer“ sein darf.
Der Kurs vermittelt die Anwendung von Spezialtechniken im Goldschmiedehandwerk unter Einsatz des zugehörigen Werkzeugs, das dem Goldschmied eine Menge Zeit spart.

Termine 2017: 11.04., 21.07., 04.08. und 10.10. jeweils von 14.00-16.30 Uhr

Was ist Was? – Epochen und ihr Schmuck
Betrachtung von Goldschmiedearbeiten unterschiedlicher Jahrhunderte. Spielerische Herangehensweise durch Bilderpuzzle von Originalstücken, kleine Rate- und Mitmachspiele.

Termine 2017: 18.07., 01.08. und 08.08. jeweils von 14.00-16.30 Uhr

Mein Schatz, dein Schatz – Unser Familienschatz
Thematisch passend zur Jubiläumsausstellung Familienschätze. Was ist dein Schatz? Egal ob Lieblingsstofftier oder ein altes Foto – bring ein Stück deiner Wahl mit und stelle es den anderen Teilnehmern vor.

Termine 2017: 04.11 und 18.11. jeweils von 14.00-16.30 Uhr

Autorenschmuck
Geleitet wird der Workshop von der Hanauer Stadtgoldschmiedin Tabea Reulecke. Die international tätige Schmuckgestalterin erzählt von ihrer eigenen Arbeit, gibt praktische Tipps und unterstützt die Kinder bei ihrer Tätigkeit.

Termine 2017:
15.07. von 14.00-16.30 Uhr für Teilnehmer von 8-11 Jahren 
29.07. von 14.00-16.30 Uhr für Teilnehmer von 12-14 Jahren

Deutsches Goldschmiedehaus Hanau Workshoptermine

Termine für die Osterferien 2017

 

Auftakt in den Osterferien macht, neben den regulären Angeboten, der Themenworkshop „Cycle-Up“ – Aus alt mach neu sowie der Themenworkshop Warum der Goldschmied auch mal ein „Faulenzer“ sein darf.

  • Allgemeine Kinderferienworkshops: 05. und 12.04.2017 von 14.30-16.30 Uhr
  • „Cycle Up“ – Aus alt mach neu: 04.04.2017 von 14.00-16.30 Uhr
  • Warum der Goldschmied auch mal ein Faulenzer sein darf: 11.04.2017 von 14.00-16.30 Uhr

 

Kosten

 

Die Kosten pro Kind betragen 9,00 € inklusive Material und einem Erfrischungsgetränk. Max. 10 Kinder pro Kurs. Eine Anmeldung vorab ist erforderlich.

 

Anmeldungen

 

Simone Kling
Tel: 06181-256556
E-Mail: simone.kling@gfg-hanau.de