Goldschmiedekunst auf dem Katholikentag 2018

17. Oktober 2017  
Gelistet unter: News

Anlässlich des 2018 in NRW, in Münster, stattfindenden Katholikentages schreibt der Landesinnungsverband einen Gestaltungswettbewerb aus. Der Katholikentag wird die Ausstellung der jurierten Schmuckstücke dieses Schmuckwettbewerbs zum Leitwort des Katholikentags ins Programm aufnehmen!

Teilnahmebedingungen

 

Zur Teilnahme aufgefordert und zugelassen sind alle Schmuckschaffenden des Gold- und Silberschmiedehandwerks. Erwartet wird die Einreichung eines vom Teilnehmer entworfenen und gefertigten Schmuckstücks oder sakralen Geräts in Edelmetall zum Thema: SUCHE FRIEDEN 

Die Teilnahme muss bis zum 25.11.2017 unter Angabe folgender persönlicher Daten:

Vorname, Name, Straße, Nr.,PLZ, Ort, Tel. Nr.,E-Mail,beruflicher Status (Azubi,Geselle, Meister)

Wenn Azubi: Name Ausbildungsbetrieb, Straße, Nr.,PLZ, Ort, Tel. Nr. Fax. Nr.,E-Mail

beim Landesinnungsverband der Gold- und Silberschmiede sowie Juweliere Nordrhein-Westfalen erfolgen.

Schriftliche Anmeldungen an Im Kühl 1,59227 Ahlen per Telefax: 02382/83028 oder per E-Mail an:
kontakt @liv-nrw.de
Nach erfolgter Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung mit allen weiteren Informationen zugeleitet.