Essenz des Augenblicks

9. Februar 2017  
Gelistet unter: Design, Featured

Es ist der Zauber eines Augenblicks, der zu Neuem inspiriert. Wunderbar rätselhaft, nicht eindeutig erklärbar und so plötzlich, dass man die Essenz des Moments kaum wahrnimmt. Eine freie gestische Malerei, zwischen Figürlichem und Gegenstandslosem, in Reaktion mit der vielschichtigen Ästhetik des Schmuckdesigns. 

Fotograf: Gerry Frank
Produktion: Simone Müller, Tobias Trapp
Organisation: Kai Schubert
Model: Mayra (Stella Models)
Stylist: Lana Sharp (Making Of)
Bildbearbeitung: Jessica Glen, Désirée Uhlig
Make-up & Hair: Martina Hirsch

Tezer

Bild 8 von 8

Sema Sezen ist Herz und Kopf von Tezer. Die Schmuckdesignerin aus Frankfurt ist Autodidaktin – seit über 25 Jahren entwirft sie sehr erfolgreiche Kollektionen aus Gold und Silber. Das im Shooting gezeigte Set mit Süßwasserzuchtperlen ist typisch Tezer: keine Trendprodukte, sondern Lieblingsstücke, die die Persönlichkeit unterstreichen. Inhorgenta Munich Halle B2 Stand 117