Daniel Kruger: Zwischen Natur & Künstlichkeit – Schmuck 1974 bis 2014

29. Juni 2015  
Gelistet unter: News, Termine, Termine

Daniel_Kruger_2„Alles, was ich tun kann, ist das unmittelbar Vorhandene durch Spekulationen darüber, was war und was sein wird, zu interpretieren“, verriet Daniel Kruger dem Schmuck Magazin in Ausgabe 4/2014. Die damals von uns vorgestellte Ausstellung zu seiner vierzigjährigen Designkarriere zieht nun weiter in das Deutsche Goldschmiedehaus Hanau und ist dort vom 9. Juli bis zum 27. September 2015 zu bewundern.

Daniel_Kruger_1

Knapp 200 Exponate umfasst die Retrospektive seines Schaffens, in das der Künstler regelmäßig Elemente aus seiner südafrikanischen Heimat und der dortigen Volkskultur einfließen ließ. Dank seiner ungewöhnlichen Materialkombinationen und innovativer Gestaltungsideen kreierte Daniel Kruger immer wieder aufs Neue einzigartige Bildwelten, die seine persönliche Handschrift tragen. Dieses Gespür für spannende Materialien und Designelemente gibt er seit vielen Jahren auch an talentierte Nachwuchskünstler weiter und unterrichtet an den wichtigsten Ausbildungsstätten im In- und Ausland. Begleitend zu seiner Ausstellung „Zwischen Natur & Künstlichkeit – Schmuck 1974 bis 2014“ erschien bei Arnoldsche Art Publishers ein umfangreicher Katalog mit den Daniel Krugers wichtigsten Arbeiten.

 

Veranstaltungsort:
Deutsches Goldschmiedehaus Hanau (Silbersaal)
Altstädter Markt 6
63450 Hanau
www.goldschmiedehaus.com