Aber natürlich!

28. August 2015  
Gelistet unter: Edelsteinforum, News, Thema

Bernstein_AufmacherAnschmiegsam und federleicht: Bernstein ist ein Hautschmeichler, der lange Zeit unterschätzt wurde – zu Unrecht. Mehr lesen

Blaues Wunder

27. Mai 2015  
Gelistet unter: Edelsteinforum, Interview, News, Thema

Schmuck_Richard_Hans_BeckerMit ihrer natürlich-frischen Ausstrahlung versetzen aquafarbene Edelsteine Designer und Trägerinnen zugleich in Urlaubsstimmung. Kein Wunder, dass sie pünktlich zum Sommer ihren Platz an der Spitze der Edelsteine zurückerobern.

Mehr lesen

Verlobung mit Platin

23. November 2012  
Gelistet unter: Edelsteinforum, News, Thema

Platinring „Niessing Mobile“, Pt 950, beweglicher Mobile-Aufsatz mit drei oder vier Elementen, jeweils mit Brillanten besetzt, seidenmattes Finish, Niessing Vreden

Ein romantisches Ritual feiert sein Comeback: der klassische Heiratsantrag. Wenn danach ein Verlobungsring aus Platin 950 die Hand der Zukünftigen ziert, steht dem Glück wohl nichts mehr im Weg! Vor allem dann, wenn ein Diamant als Zeichen der Liebe darauf funkelt… Mehr lesen

Tradition & Inspiration

16. August 2012  
Gelistet unter: Edelsteinforum, News, Thema

Für einzigartige Momente: Platinring „Moreno“, Pt 950, mit zentralem Brillanten (8,05 ct) und zusätzlich 300 Brillanten (1,90 ct). Hergestellt mit der speziell entwickelten Platinlegierung „Infinite White Platinum“. Hans D. Krieger Fine Jewellery, Idar-Oberstein.

Etwas Einzigartiges und Außergewöhnliches zu besitzen – das war schon immer ein Wunsch, der ganz tief in der Seele des Menschen wohnt. Deshalb ist auch kein Edelmetall so begehrt wie Platin – seine Seltenheit und Reinheit machen es zu einem Begleiter fürs Leben, der auch gerne weitervererbt wird. Mehr lesen

Positive Spannung

16. August 2012  
Gelistet unter: Edelsteinforum, News, Thema

Aufbruchstimmung bei Henrich & Denzel: Mit dem neuen Geschäftsführer Sandro Erl werden zukunftsweisende neue Projekte auf den Weg gebracht. Die Kunden dürfen sich auf technische Innovationen und einzigartige Schmuckdesigns freuen. Stücke aus Platin gehören natürlich nach wie vor zu den Highlights in den Kollektionen der Kreativschmiede in Radolfzell. Mehr lesen

Ein starkes Paar: Platin & Design

3. Februar 2012  
Gelistet unter: Edelsteinforum, News, Thema

Die Klarheit der Formen, die Modernität der Linien, die Individualität des Ausdrucks: Keine Frage – Platin gab und gibt dem Schmuckdesign in Deutschland ganz besondere Impulse. Eine wunderbare Partnerschaft, die seit Jahrzehnten durch den Wandel des Zeitgeistes ständig erneuert und wiederbelebt wird. Mehr lesen

Weißer Glanz für die Ewigkeit

28. November 2011  
Gelistet unter: Edelsteinforum, Thema

Das sind Geschenke, die man nie, nie wieder hergibt: Schmuckstücke aus Platin, deren weißer Schimmer mit dem Funkeln von Diamanten zu unwiderstehlicher Strahlkraft gelangt. Die Königsklasse in Sachen Schmuck – von den einen wegen ihrer gestalterischen Klarheit geliebt, von den anderen wegen ihres besonderen Wertes geschätzt. Und beide haben Recht. Mehr lesen

Platin: Tragen und erleben

19. August 2011  
Gelistet unter: Edelsteinforum, News, Thema

Platin-Triset von Meister, Pt 950Unsere Haut kann viel mehr spüren, als wir glauben. Feinste Sensoren senden Botschaften an das Gehirn und beeinflussen entscheidend, ob wir eine Berührung als angenehm empfinden. Trifft kostbarer Platin-schmuck auf Haut, kommt es zu einer ganz besonderen Verbindung von Materie und Gefühl! Wir haben nachgefragt.

Mehr lesen

Platin: Wahre Meisterleistung

13. Mai 2011  
Gelistet unter: Edelsteinforum, News, Thema

Platinamulett, Pt 950, mit Brillanten und einem Reliefbild "Kreuz", Platin-Creolen, Pt 950, mit Diamantpavé in der vorderen Kante. Jörg Kaiser, Bischweier

So aufwändig und schwierig wie die Gewinnung des Platins ist auch seine Verarbeitung. Nur ein wirklicher Meister versteht es, dieses Metall zu beherrschen, ihm seine eigenwilligen Reize zu entlocken. Doch wenn es gelingt, entsteht Schmuck von unverwechselbarer Schönheit.

Ein echter Kraftakt: Platin kann nicht einfach so gewonnen werden, in hochkomplizierten Verfahren entreißt man es dem Gestein – was das seltenste aller Schmuckmetalle noch wertvoller macht. Doch verfolgen wir den Weg des Platins von Anfang an: von ganz unten, tief in der Erde. Bis zu 2.000 Meter geht es hinab in die Minen, wo das Platinerz in harter Arbeit gefördert wird. Unglaublich: Um eine einzige Unze Platin (31,1 g) zu gewinnen, müssen riesige Mengen Erz ins Rollen gebracht werden: zehn Tonnen! Zum Vergleich: Für dieselbe Menge Gold (1 Unze) genügt es, drei Tonnen Gestein zu brechen. Mit ein Grund, warum jährlich nur etwa 180 Tonnen Platin gefördert werden – aber rund 2.400 Tonnen Gold. Weltweit konnte Platin bisher an rund 380 Fundorten nachgewiesen werden, unter anderem in Äthiopien, Australien, Brasilien, China, ja sogar in Deutschland, Frankreich, Irland, Italien, Norwegen. Aber: Nennenswerte Fördermengen finden sich in nur wenigen Ländern, z. B. Südafrika, Russland und Kanada, rund drei Viertel der weltweiten Vorkommen werden in Südafrika abgebaut.

Mehr lesen

Wettbewerb „PLATIN PROMENADE“

3. März 2011  
Gelistet unter: Edelsteinforum, News, Thema

Der Wettbewerb PLATIN PROMENADE wurde in 5 Kategorien ausgeschrieben. Bewertet wurden neue Designs aus Platin 950 von insgesamt 26 Manufakturen und Designern aus Deutschland, der Schweiz und Österreich; die Jury setzte sich aus nationalen und internationalen Vertretern zusammen – aus Medien, Handel und Design. Die teilnehmenden Platin-Schmuckstücke waren primär im Platin Forum am Stand der Hersteller ausgestellt oder im von der Messe München erstmals initiierten „Wedding Concept Store“; hier drehte sich alles um das Thema „Heiraten“ – und es wurden ausschließlich Trisets und Verlobungsringe aus Platin 950 präsentiert. Ein spezieller Besuchsplan führte die Juweliere durch die PLATIN PROMENADE. Nach der inhorgenta können die Juweliere Deko-Elemente der PLATIN PROMENADE in ihr Geschäft übernehmen. Die Gewinner wurden am Messesamstag, 26. Februar, im Rahmen eines Platin Cocktail-Empfangs bekanntgegeben, durch den die SAT 1. TV-Moderatorin Verena Wriedt führte.

Mehr lesen

Nächste Seite »