bastian inverun launcht neuen Onlineauftritt

23. Februar 2017  
Gelistet unter: News

Das Internet als Informations- und Kaufmedium wird immer wichtiger – auch in der Schmuckbranche. Vor diesem Hintergrund launcht die Designschmuck-Marke bastian inverun Anfang März einen neuen Onlineauftritt.

Während viele Mitstreiter Onlineshop und Handel stark voneinander trennen und dem Handel so Umsatz nehmen, forciert der Onlineshop von bastian inverun die enge Verbindung des stationären Handels in das Onlinegeschäft, um neue, bisher unerreichte Kunden für den Handel zu gewinnen. 

Der neue Onlineauftritt, ab März erreichbar unter www.bastian-inverun.com, wird neben einer deutlich verbesserten, emotionalen Schmuck- und Markenpräsentation, auch einen optimierten Händlershop aufweisen. Eine ganz besondere Neuerung ist der Launch eines fachhandelstreuen Onlineshopkonzepts, das in einem ersten Schritt den deutschen Markt bedienen wird. 

Dieses soll folgende Vorteile aufweisen: Mit den Optionen „Versand zum Händler“ und „Serviceversprechen“ bietet bastian inverun dem Handel zwei finanziell gestützte Einbindungen in das Onlinegeschäft. Immer wenn ein Kunde bei seinem Kauf einer dieser Optionen wählt, beteiligt das Unternehmen den ausgewählten Händler direkt am Umsatz. 
Darüber hinaus wird es eine prominent platzierte, hochwertige und umfangreiche Händlersuche geben. Sie ist sowohl als deutlicher Menüpunkt als auch als eigener Themenpunkt auf der Startseite zu finden. Zusätzlich ist die Händlersuche als Umkreissuche aufgesetzt. Der Kunde kann seine Adresse eingeben und er bekommt alle Händler im gewünschten Umkreis sowohl auf einer Karte als auch als Liste angezeigt. Premium-Händler können weitere Informationen wie Website, Öffnungszeiten, eigene Texte, Logo und Bilder pflegen. 

Mit diesem neuen Onlinekonzept bietet bastian inverun dem Handel eine einmalige Möglichkeit am Onlineumsatz zu partizipieren und das Onlinegeschäft für die Gewinnung neuer Kunden zu nutzen.
Als fachhandelstreue Marke bietet das Schmuckunternehmen somit eine Lösung, welche die Bedürfnisse der Kunden nicht ignoriert, sondern diese aufnimmt, den Kunden kontrolliert in den Handel führt und dem Handel die Möglichkeit gibt, diese Kunden zu seinen Kunden zu machen.