650 Jahre Gold– und Silberschmiede

7. März 2017  
Gelistet unter: News, Termine

Anlässlich der 650-Jahr-Feier der Gold- und Silberschmiede präsentiert das MAK die Ausstellung „650 JAHRE GOLD- UND SILBERSCHMIEDE. Die Wettbewerbe.“  

Vom 15. März – 17. April 2017 wer­den die besten Werke der beiden Wettbewerbe ‚Die Jungen Wilden‘ und ‚650 Jahre Gold- und Silber­schmiede‘ im MAK gezeigt und die Preisträger/innen vorgestellt.

Die Auslobung Die Jungen Wilden 2016 richtet sich an alle Auszubildenden dieses Handwerks, 650 Jahre Gold-, Silberschmiede und Juweliere an alle 590 MeisterInnen der Gold- und Silberschmiede Österreichs. Die beeindruckendsten Werke werden in der Ausstellung präsentiert.

Kuratorin: Elisabeth Schmuttermeier, Kustodin MAK-Sammlung Metall und Wiener-Werkstätte-Archiv

Di, 14. März 2017, 19 Uhr
im MAK Forum
MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst
Stubenring 5, 1010 Wien
http://www.mak.at