Wiener Schmuckproduktion Andersen kürt beste Schmuckdesign Nachwuchstalente

30. März 2012  
Gelistet unter: News

Der erstmals ausgeschriebene AndersART Schmuckdesign Award ist entschieden. Die drei von der Fachjury prämierten Schmuckdesigner – allesamt Damen – wurden bei der feierlichen Preisverleihung am 19. März 2012 geehrt und nahmen ihre Preise entgegen. Mehr lesen

Weltsprache Ornament

13. März 2012  
Gelistet unter: News

Amulett-Halsschmuck, Silber, Koralle, Jemen, Sammlung Herion, Schmuckmuseum Pforzheim, Foto Peter Herion

Streng gezackt und schön verschnörkelt
23. Juni bis 30. September 2012, Eröffnung Freitag, 22. Juni, 19 Uhr

Ornamentale Gestaltungsformen gehören zu den frühesten Zeichen menschlichen Kulturschaffens. Angefangen mit einfachen Ritzungen auf Fundstücken, über in sich verschlungene Linien bis hin zu barockem Überschwang sind Ornamente auch im Schmuck zu finden: Sie sind ein welt- und kulturenüberspannendes Phänomen, bei dem sich bei aller Verschiedenartigkeit ähnliche Muster entdecken lassen.

Die Ausstellung zeigt die Vielfalt der ornamentalen Ausdrucksformen im Schmuck aus dem abendländisch-europäischen Raum, den Formenreichtum im Orient oder die Pracht des indischen Subkontinents. Es werden die verbindenden Elemente der Ornamentik untersucht, die in allen Kulturen und Epochen auftauchen und sich zu einer »Weltsprache Ornament« zusammenfügen. Die Schau ist der Ausstellungsbeitrag vom Schmuckmuseum zum Festival »Mix versteh’n« des Kulturamtes der Stadt Pforzheim.