Designszene München

23. Februar 2011  
Gelistet unter: Design, Portrait S Plus

Oktoberfest, Hofbräuhaus und Blasmusik locken jedes Jahr zahlreiche Touristen nach München. Doch die bayerische Landeshauptstadt hat weit mehr zu bieten als Gaudi und Folklore – unter anderem eine sehr lebendige Schmuckszene! Mehr lesen

en detail: Ohrschmuck

23. Februar 2011  
Gelistet unter: Ästhetik, Schmuck Archiv

Neue Mode fürs Ohr: 55 perfekte Pärchen – anno 2011!

Mehr lesen

Ringe, die durchs Leben begleiten

21. Februar 2011  
Gelistet unter: Edelsteinforum, Interview

Im Gespräch mit Fabian Meister, Geschäftsführer der Manufaktur Meiste mit Produktionsstätten in Wollerau am Sürichsee und in Radolfzell am Bodensee. Unser Thema: Vom Verlobungsring über den Trauring zum Memoire.

Paare verloben sich wieder und wollen diese Verbindung auch dokumentieren  – welcher Ring gehört dazu?
Fabian Meister: Diesen Trend kann ich nur bestätigen. Traditionelle Werte wie Zusammengehörigkeit, Ehe und Familie gewinnen an Bedeutung und mit ihnen die schöne Sitte, einen Verlobungsring zu schenken. Klassisch und „Hollywood“-erprobt ist natürlich der Solitärring, der Ring mit einem Diamanten, den es bei uns ab einer Größe von 0.25 Carat gibt. Idealerweise ist der Ring aus Platin 950 gefertigt, weil es so beständig ist, wie auch die Liebe sein sollte. Der moderne Verlobungsring sollte perfekt zum späteren Trauring passen und „das gewisse Etwas“ besitzen – eine absolute „Meister-Spezialität“.

Wie hat der Trend zur Individualisierung das Trauringe-Design verändert?
Fabian Meister: Wichtig sind nicht nur die Proportionen und die Formensprache, heute ermöglichen auch die Kombination verschiedener Materialien und Strukturen individuelle Akzente. Persönliche Botschaften in Handschrift oder Liebesgedichte, die in den Trauring graviert werden, machen diesen einzigartig – ebenso wie der Fingerabdruck, den wir im Ring verewigen können. Wird ein weißes Edelmetall gewünscht, plädiere ich für Platin 950 mit seinen herausragenden Eigenschaften. Besondere Techniken – wie zum Beispiel bei unseren raffinierten Meister-Drehringen „Girello“, lassen sich in Platin besonders beeindruckend realisieren.

Wie kann ein Ehe- und Liebesversprechen symbolisch auch nach vielen gemeinsamen Jahren erneuert werden?
Fabian Meister: Der Wunsch wird immer häufiger geäußert: Wenn die „Kinder“ sich verloben, wollen auch viele Eltern eine neue Symbolik für das gemeinsame Leben. Da gibt es natürlich den beliebten „Memoire“-Ring, der die „Erinnerungen“ zählt.  Wir haben aber auch einen anderen, wunderbaren Vorschlag: Meister bietet die Möglichkeit, einen Teil der bestehenden Eheringe in die neuen Ringe einzuschmelzen. Neue Ringe, die den Wert der alten in sich tragen – als schönste Fortsetzung der Liebesgeschichte.

Platin + History

21. Februar 2011  
Gelistet unter: Edelsteinforum, Thema

Faszinierende neue Schmuckstücke auf der einen Seite, eine spannende Geschichte auf der anderen Seite! Wir nehmen das wörtlich und zeigen sowohl aktuelle Platin-News als auch Bilder aus der Vergangenheit. Denn die Historie von Platin – dem seltensten, reinsten und kostbarsten Metall dieser Erde –  birgt einige Überraschungen. Wir schlagen die Bücke von heute zu einst.

Mehr lesen

It’s fantastic!

21. Februar 2011  
Gelistet unter: Trends

Fast grenzenlose Möglichkeiten in Form und Farbe mit künstlichen Werkstoffen. Verspielte Stücke für das Kind in uns und Schmuck in XXL-Größe – das sind die Trends der Saison.

Anhänger von Al Coro

Bild 1 von 9

Beweglich: Anhänger "Mezzaluna" von Al Coro, Rosé- und Weißgold 750, Diamanten.

5 gute Nachrichten für die Branche Februar/März 2011

21. Februar 2011  
Gelistet unter: 5 gute Nachrichten, News

5 gute Nachrichten für die Branche

5 gute Nachrichten für die Branche

Designer’s Wallpaper

21. Februar 2011  
Gelistet unter: Ästhetik, Featured, Fotostrecken

Im Schmuckjahr 2011 bringen unsere Kreativen nicht nur ihre Entwürfe, sondern auch ihre fertigen Schmuckneuheiten auf Papier. Freuen Sie sich auf spannende Kontraste, neue Perspektiven und vor allem pure Lust auf Schmuck! Welches ist ihr persönliches Lieblingsstück?

Ring Ding by Silberwerk